KMU Frauen Forum 2024: Gemeinsam sind wir stark

Kantonaler Gewerbeverband St.Gallen
19.03.24
Autor/in: Simone Zuberbühler
Das KMU Frauen Forum 2024, das unter dem lebensbejahenden Motto «Jetzt? Wenn nicht jetzt, wann dann?» stand bewies, dass Zusammenhalt, Mut und Vision die Schlüssel zum Erfolg sind. Patricia Kelly sorgte mit ihrem Auftritt für Begeisterung. Über 250 Teilnehmerinnen kamen im Würth Haus in Rorschach zusammen, um in einem lebendigen Austausch von Erfahrungen, Herausforderungen und Erfolgen zu lernen und sich gegenseitig zu stärken. Fabienne Frei führte gekonnt durch den Tag.
Patricia Kelly: Ein Leben voller Höhen und Tiefen

Als krönender Abschluss des Forums teilte Patricia Kelly, die berühmte Sängerin der Kelly Family, ihre berührende Geschichte von Erfolg, Herausforderungen und dem starken Zusammenhalt ihrer Familie. Ihre Botschaft, dass man neunmal scheitern darf, um beim zehnten Mal zu triumphieren, hinterliess einen bleibenden Eindruck bei den Anwesenden. Diese motivierenden Worte ehrten die kmu frauen st.gallen mit «standing ovations».

Die Zukunft gestalten

Der Auftakt des Forums, durch Ständerätin Esther Friedli, setzte den Ton für den Tag. Mit persönlichen Anekdoten unterstrich sie die Bedeutung des Mottos in ihrem Leben und in ihrer politischen Karriere, indem sie zeigte, wie entscheidende Momente durch den Mut «Jetzt? Wenn nicht jetzt, wann dann?» geprägt wurden. Das Forum wurde durch eine Reihe beeindruckender Rednerinnen bereichert, darunter Zukunftsforscherin Monika Herrmann, die dazu anregte, mit klar definierten Visionen und strategischen Schritten die eigene Zukunft zu gestalten. Ihre Botschaft „Wo will ich in 5, in 10 Jahren sein?“ hallt nach und motiviert zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Sie riet den kmu frauen st.gallen die Vision vor Augen zu halten und den Weg dort hin in überschaubare Zwischenschritte zu packen und somit jedes Jahr ein Stück näher am Ziel zu sein.

Wir machen’s einfach

Jennifer Sieber begrüsste die kmu frauen st.gallen mit einer klaren Botschaft: „Diese Location und das Motto? Ein perfektes Match!“ Ihre Insight-Story zur Würth-Gruppe enthüllt ein Erfolgsgeheimnis: „Wir machen’s einfach.“ Dieses Credo hat Würth zu einem vielfältigen Imperium mit eigener Produktion, Handel, Bank und mehr gemacht – und das mit einem mittelständischen Herz trotz Milliardenumsatz. Das klare Ziel ist es, das Thema Diversity & Inclusion noch weiter im Unternehmen und der Unternehmenskultur zu verankern.

Olympische Resilienz und unternehmerischer Weitblick
Giulia Steingruber inspirierte mit Einblicken in ihre beeindruckende Karriere im Turnen und betonte die Wichtigkeit von Selbstglaube und der Fähigkeit, sich von Rückschlägen nicht unterkriegen zu lassen. Die Diskussionsrunde mit Fabienne Frei, Fabienne Kuratli-Suter und Bettina Weishaupt bot wertvolle Einblicke in die Herausforderungen und Erfolge bei der Übernahme von Familienunternehmen. Die Geschichten dieser starken Frauen zeigten, dass der Weg zur Führungsrolle vielfältig ist und von spontanen Entscheidungen bis hin zu langfristigen Übergangsprozessen reichen kann.

Mode und Vernetzung

Ein weiteres Highlight war die Modeschau, welche die die Must-Haves der Saison für den stilsicheren Auftritt der kmu frauen st.gallen präsentierte. Zwischen den Programmpunkten bot das Forum viel Zeit für Networking und den Austausch unter den Teilnehmerinnen.

Das KMU Frauen Forum 2024 zeigte eindrucksvoll, dass der gemeinsame Einsatz für die Verwirklichung von Träumen und Zielen unersetzlich ist. Die Veranstaltung hinterliess eine klare Botschaft: Die Zukunft liegt in unseren Händen!

Weitere Informationen und Impressionen

Weitere Informationen zum Forum und Details zu den Rednerinnen und Programmpunkten finden Sie auf der Webseite: www.kmufrauensg.ch

Das könnte Sie auch interessieren

tempo30
Vernehmlassung: Konzept Temporegime Stadt St.Gallen
Stadt und Kanton St.Gallen beabsichtigen, in der Stadt St.Gallen flächendeckend Tempo 30 einzuführen....
Dana Zemp und Christof Hartman in die Regierung(1)
Der KGV wählt Zemp und Hartmann
Am 14. April 2024 zählt jede Stimme!
kmu frauen programm 2022
kmu frauen st.gallen auf LinkedIn
Die kmu frauen st.gallen sind neu auf LinkedIn vertreten.
1

Zum Newsletter anmelden

Verpassen Sie keine Updates zu aktuellen Themen und Abstimmungen